Methode

 

In meiner Praxis kommt die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie als Einzeltherapie zur Anwendung. Sie zählt neben der Verhaltenstherapie zu dem am häufigsten genehmigten Verfahren. Sie basiert auf der Annahme, dass im Allgemeinen unbewusste Konflikte und die Verarbeitung wichtiger biografischer Erfahrungen zu krankmachenden Störungen und einer Einschränkung der Lebensqualität führen können. In der Kindheit wurden Bewältigungsstrategien ausgebildet, die jedoch im Leben Erwachsener nicht immer zur Lösung der Anforderungen geeignet sind. Manchmal führen wir auch Lebensmuster unserer Eltern in Partnerschaft und Beruf weiter.

 

In der Behandlung geht es darum, den Zusammenhang zwischen aktuellen Konflikten und frühen Erfahrungen bewusst werden zu lassen. Aber auch Ihre Fähigkeiten und Stärken finden Beachtung und werden in der Therapie genutzt.
Der Blick in die Vergangenheit spielt ebenso eine Rolle wie der Blick in die Zukunft. Besonderes Augenmerk ist jedoch auf das Hier und Jetzt gerichtet. Das heißt auf Ihre Symptomatik, Ihr Erleben und Verhalten in Ihrer privaten und beruflichen Situation, besonders aber auch in der Arbeitsbeziehung zu Ihrem Therapeuten. Hier liegt eine wertvolle Chance, dass Sie sich selbst besser verstehen lernen.

Psychotherapiepraxis
Alexandrastraße 2
65187 Wiesbaden

Telefon: 0151/68412595

oder

info@seidel-psychotherapie.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Olaf Seidel